Wohnen

Herbeckstraße


Plandarstellung
Lageplan

Plandarstellung
Grundriss

Plandarstellung
Schnitt

Plandarstellung
Ansicht

Fünf Etagen, elf Wohneinheiten, 800 m² Nutzfläche:
Auf dem Eckgrundstück Herbeckstraße 59 / Erndtgasse 6 im 18. Wiener Gemeindebezirk entstand ein monolithisch anmutender Neubau mit einer hellgrauen Putzfassade und zwei – durch den abfallenden Straßenverlauf bedingt – unterschiedlichen Gebäudehöhen.

Die reduzierte Form des Baukörpers wird durch die großzügigen Fensterelemente zusätzlich betont. Aufgrund der geringen Brüstungshöhe wurden zur Absturzsicherung fixe Unterlichter aus Verbundsicherheitsglas ausgeführt und die vorstehenden Fensterlaibungen mit Alublech verkleidet.

Das Dachgeschoss mit kubischem Aufbau springt weit zurück und erscheint auch wegen der umlaufenden Attika klar von den darunterliegenden Etagen und Fassadenelementen getrennt.

Die Wohnungsgrößen variieren zwischen 37 m2 und 139 m², wodurch eine breite Nutzergruppe angesprochen wird. Fast alle Wohnungen verfügen über Balkon, Loggia oder Terrasse.

Facts

Name
Herbeckstraße

Ort
1180 Wien

Typ
Neubau

Planung
2013–2015

Größe
11 Wohnungen
800 m² Nutzfläche

Statik
KS-Ingenieure ZT GmbH

Fotograf
Lukas Schaller