Wohnen

The Son


Plandarstellung
Lageplan

Plandarstellung
Grundriss

Plandarstellung
Schnitt

Plandarstellung
Ansicht

Das Projekt „the SON“ besteht aus zwei Häusern mit unterschiedlicher Charakteristik, die ein stimmiges Ensemble ergeben. Das namengebende, 1884 errichtete Gründerzeithaus verfügt über eine sehr privilegierte, zentrumsnahe Lage in der Trautsongasse im 8. Wiener Gemeindebezirk und über prächtige Jugendstilelemente, denen im Zuge der behutsamen Sanierung zu neuem Glanz verholfen wird. Auch in der Ausstattung der Wohnungen verbindet sich die Ästhetik des Wiener Fin de Siècle mit dem Wohnkomfort des 21. Jahrhunderts.

So verfügt „the SON“ über ein Penthouse mit Blick auf die Wiener Innenstadt und eine geschossflächige Wohnung im Alt-Wiener Stil mit Stuckdecken, Wandverzierungen und imposanten Raumfluchten. Während die historische Substanz im Bereich des straßenseitigen Art-nouveau-Houses erhalten bleibt, wird hofseitig ein neues „Town House“ in der Tradition von Amsterdam oder New York hinzugefügt.

Charakteristisch für dieses Town House ist seine Backsteinfassade, die durch großflächige Glaselemente strukturiert wird. Auch in diesem Trakt besitzt jede Wohnung einen Balkon oder eine Terrasse und damit eine optimale Ausrichtung auf den idyllischen Garten, der die beiden Häuser verbindet.

Facts

Name
The Son

Ort
1080 Wien

Typ
Umbau

Planung
2015-2017

Größe
1500 m² Nutzfläche
15 Wohnungen

Visualisierung
ZOOM Visual Project GmbH